Der achtsame Weg mit                                                 Schmerzen


                                     Frieden entsteht wenn wir aufhören zu kämpfen

                                                                                                                                                                                




 

 "Die Praxis der Achtsamkeit kann unsere Beziehung zum Schmerz tiefgreifend verändern und verhindern, dass ihre chronische Manifestation im Chaos endet, zu Leiden und Elend." Obwohl dies seit 2600 Jahren bekannt ist, wurde es durch jüngste Entdeckungen in Medizin und Neurowissenschaften bestätigt. So bietet uns die Achtsamkeit einen Weg, der so sinnvoll wie notwendig ist, uns mit unserer Erfahrung vertraut zu machen, so angenehm oder unangenehm auch sein mag. Dies ist  bewundernswert, schön und tiefgründig , eine Praxis, die dein Leben retten kann ... und es dir zurückgeben. " Jon Kabat-Zinn, PhD,  

 

im Workshop enthalten sind:

- Atemgewahrsein und Atemübungen

- Körpergewahrsein und Entspannung

- Sanfte Bewegungen  aus dem Achtsamkeitsyoga

- Achtsamkeitsübungen 

- Meditationen 

- Reflexionen und Gespräche

- Kurzvorträge

 

- anregung für die tägliche Praxis zu Hause  

Die angegebenen Preise sind pro Person/ pro Paar zu sehen.

 

Mitzubringen ist bequeme Kleidung, dicke Socken oder Hausschuhe.

 

Es können maximal 8 Personen teilnehmen, so dass es eine kleine private Runde sein wird. 


Termin/Kosten

27.11.2021

 

10-16 Uhr

90,-   pro Person

150,- pro Paar

 

Im Preis sind Getränke, Obst, Kekse, ein CD und ein  kleines  Skript enthalten

 

In die Mittagspause gehen wir, wer möchte, gemeinsam in ein Lokal in der Nähe (hier bezahlt jeder für sich)

 

Anmeldung unten Oder 01578 5786203

Der Tag findet ab 4 Teilnehmer/innen statt

 

 


Anmeldung  bei 8sam

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.