Tag der Achtsamkeit


                   Um glücklich zu sein, müssen wir die Achtsamkeit in uns stärken.

Achtsamkeit ist der Same, aus dem Bewusstheit, Verstehen, Fürsorge, Mitgefühl, Befreiung,                                          Verwandlung und Heilung erwachsen."                                                                                                                                                                                 (Thich Nhat Hanh)                    


Der Achtsamkeitstag  bietet dir die Möglichkeit, die formelle Übungspraxis

(Sitz- und Gehmeditation, Achtsame Bewegung-Yoga, Body-Scan) kennenzulernen, aufzufrischen  oder zu vertiefen.

Wir werden  uns  verschiedenen Themen (achtsame Kommunikation, Selbs-Mitgefühl/mitfühlend leben, innere Wiederstände…) zu wenden und diese in der Meditationen, Reflektionen zu zweit und  anderen Übungstechniken erforschen.

Der Tag findet zum Teil im Schweigen statt. 

Dieser  Workshop kann dir helfen in das Thema Achtsamkeit einzusteigen, deine Motivation zu stärken, d’ ran zu bleiben oder wieder neu zu starten.


Dieser Tag findet in einer Kleingruppe bis maximal 8 Teilnehmer/innen statt.

Du brauchst bequeme Kleidung, Socken und etwas für das vegetarische gemeinsame Mittagessen. 

 


Termin/Kosten

29.02.2020

10-16 Uhr

35,- pro Person

Im Preis enthalten sind: Getränke, Snacks und eine Suppe mit Brot

Anmeldung unten Oder 01578 5786203

Der Tag findet ab 4 Teilnehmer/innen statt


Anmeldung  bei 8sam

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.